Jetzt 2× in Berlin!
Prenzlauer Allee 37 • 10405 Berlin

Samsung

Wählen Sie Ihr Model aus um genaue Informationen zu Reparaturen und Preisen zu bekommen.

Du benötigst eine professionelle Samsung-Reparatur in Berlin?

 

Dann bist du bei all about phones genau richtig. Wir bieten dir eine große Bandbreite an Reparaturdienstleistungen für dein Samsung-Smartphone oder –Tablet. Defekte Akkus reparieren wir ebenso wie Speicherschäden und lockere Klinkenbuchsen. Als professioneller Reparaturdienstleister haben wir viel Erfahrung mit unterschiedlichsten Samsung-Modellen. Ob Galaxy S6 Edge, S8, Grand Prime oder J5, wir finden den Defekt und machen dein Gerät wieder fit für den täglichen Einsatz. Zu den am häufigsten behandelten Defekten gehören Sturz- und Wasserschäden. Darüber hinaus übernehmen unsere ausgebildeten Mechaniker auch den Austausch von Verschleißteilen und den Wechsel von Akkus und Kameras. Wenn du Fragen zu unserem Leistungsangebot hast, ruf einfach an oder komm bei uns vorbei. Wir helfen dir bei allen Fragen gern weiter. Deine Vorteile: – Festpreisgarantie – Funktionstest vor Ort – Desinfektion des Geräts – Datensicherheit – Hol- und Bring-Service Komm jetzt mit deinem Handy bei uns vorbei oder sende es unkompliziert ein. Die Reparatur erfolgt innerhalb eines Tages, sodass du es schnell wieder nutzen kannst.

S-Reihe

Galaxy S20 Ultra

Galaxy S20+

Galaxy S20

Galaxy S10+

Galaxy S10

Galaxy S10e

Galaxy S9+

Galaxy S9

Galaxy S8+

Galaxy S8

Galaxy S7 Edge

Galaxy S7

Galaxy S6 Edge+

Galaxy S6 Edge

Galaxy S6

Galaxy S5

Galaxy S5 Mini

Galaxy S4

Galaxy S4 Mini

Galaxy S3

Galaxy S3 Mini

Note-Reihe

Galaxy Note 9

Galaxy Note 8

Galaxy Note Edge

Galaxy Note 4

Galaxy Note 3

Galaxy Note 2

Galaxy Note

A-Reihe

Galaxy A90

Galaxy A80

Galaxy A70

Galaxy A60

Galaxy A50

Galaxy A40

Galaxy A3 / A30s

Galaxy A20s

Galaxy A20

Galaxy A5 2017

Galaxy A5 2016

Galaxy A5 2015

Galaxy A3 2017

Galaxy A3 2016

Galaxy A3 2015

J-Reihe

Galaxy J4 Plus

Galaxy J6 Plus 2018

 

Galaxy J6 2018

Galaxy J7 2017

Galaxy J5 2017

Galaxy J3 2017

Galaxy J7 2016

Galaxy J5 2016

 

Galaxy J3 2016/2015

Galaxy J5 2015

Xcover-Reihe

Galaxy Xcover 4

Galaxy Xcover 3

Galaxy Tab

Galaxy Tab S2

Galaxy Tab E

Galaxy Tab S

Galaxy Tab 4

Galaxy Tab 3

Galaxy Tab 2

Welche Samsung-Smartphones sind anfällig für Defekte und benötigen daher häufiger eine Reparatur?

Zu den fehleranfälligsten Modellen von Samsung gehören ganz klar ehemalige Flaggschiffe und noch immer verbreitete Geräte wie das Galaxy S6 und das Galaxy S5. Das liegt unter anderem an der ausgeprägten Fragmentierung des Google-Betriebssystems Android. Da es sich bei Android außerdem um eine Open-Source-Lösung handelt, bei der Hersteller wie Samsung häufig individuelle Anpassungen vornehmen, kann es für Entwickler von Apps zusätzliche Schwierigkeiten hinsichtlich der Kompatibilität und der Stabilität geben. Weitere Handys, die häufig Defekte aufweisen, sind das Samsung Galaxy S8+, das Samsung Galaxy Note 8 und das Samsung Galaxy S7 Edge. Hinweis: Du hast auch Probleme mit deinem iPhone? Dann schau hier bei unserer iPhone-Reparatur vorbei.

Typische Fehler bei Samsung-Smartphones

Zu den häufigsten Fehlern bei Samsung-Smartphones gehören Performance-Probleme. Hier sind vor allem App Crashes, Freezes und Systemabstürze zu nennen. Darüber hinaus bereiten Display-Schäden vielen Nutzern Ärger. Sie treten vor allem bei größeren Geräten auf, die weniger gut in der Hand liegen als kleine Modelle. Weitere häufige Defekte sind Akku-Fehler und Beschädigungen an den Ladebuchsen. Welches Problem bei deinem Smartphone auch vorliegt, mit unserer Samsung-Reparatur machen wir es wieder flott.

Tipps zum Schutz deines Samsung-Smartphones

Damit eine Samsung-Reparatur gar nicht erst nötig wird, kannst du mit ein paar einfachen Tipps die Lebensdauer und Funktionsfähigkeit deines Handys verbessern. 1. App-Anzahl limitieren Performance-Problemen beugst du vor, indem du nur Apps auf deinem Smartphone installierst, die du auch wirklich benötigst. Achte weiterhin darauf, dass möglichst wenige Anwendungen im Hintergrund laufen. Oft kommen gerade daher die meisten Geschwindigkeitsverluste. 2. Display-Schutz Dein Display schützt du mit Hüllen, Bumpern und speziellen Folien, z. B. aus Panzerglas. Sei trotzdem immer vorsichtig, wenn du dein Handy aus der Tasche nimmst. Das gilt vor allem beim Laufen. 3. Pflege der Ladebuchse Ein weiteres häufiges Problem ist ein defekter Ladekontakt. Wenn die Klinke des Ladekabels nicht optimal anliegt oder das Handy nicht sofort lädt, kann oft schon eine Reinigung genügen, um das Problem zu lösen. Puste zunächst in die Ladebuchse hinein und entferne gröberen Staub mit einem feinen Zahnstocher oder einem Pinsel. Achte weiterhin immer darauf, den Stecker beim Einführen gerade und nicht schräg anzusetzen. Wenn alles nichts nützt, ist eine Samsung-Reparatur natürlich immer der beste Weg, sein Handy zu retten. Deshalb, komm gern jederzeit bei uns vorbei oder sende dein Handy ein.